Herzlich willkommen beim STADTVERBAND MUSIK  Ludwigsburg e.V.

Zur Zeit umfasst der Stadtverband in Ludwigsburg 26 Mitgliedsvereine und Organisationen. Davon sind 15 Gesang- und 9 Musikvereine, die Jugendmusikschule und das Sinfonieorchester. Insgesamt vertritt der Stadtverband die Interessen von rund 1900 Mitgliedern.

 

 Aktuelle Informationen zum Thema Probenbetrieb und Musikunterricht in unseren Vereinen

In den vergangenen drei Monaten hat die Corona-Pandemie alles Leben im Privaten, im Beruf und auch auf der Vereinsebene heftig durcheinander gewirbelt. Wir haben Sie zu Beginn des sogenannten „Lockdowns“ im Auftrag der Stadtverwaltung immer mit den aktuellsten Versionen zur Corona-Verordnung versorgt. Die Corona-Verordnung wurde in den vergangenen Monaten aufgrund der veränderten Lage zumeist für Lockerungen von Maßnahmen mehrfach geändert. Jetzt wurde die komplette Verordnung neu gefasst, sie ist damit übersichtlicher und leichter verständlich. Die Neufassung gilt ab 1. Juli.

Vor allem Blasmusikorchester und Gesangsvereine stellen sich die Frage, welche Verordnung denn nun für sie gültig ist und ob der Probenbetrieb nun auch ohne geplante Veranstaltung wieder aufgenommen werden kann. Diesbezüglich erklärt der Städtetag Baden-Württembergs in einem Schreiben vom 29.06.20:

Es besteht ab 1.7. die Möglichkeit, unabhängig von Veranstaltungen zu proben und zu unterrichten. Jede von einem Verein organisierte Zusammenkunft ist als nicht-private Veranstaltung im Sinne der Verordnung anzusehen und hat die entsprechenden Anforderungen zu erfüllen (§10 Neufassung der Corona-Verordnung). Dies bedeutet, dass ein Hygienekonzept ab einer Gruppengröße von über 20 Personen erforderlich ist (§ 5 Neufassung der Corona-Verordnung), welches die allgemeinen Hygienevorgaben (§ 4 Neufassung der Corona-Verordnung) umsetzt.

Gesangvereinen und Blasorchestern wird jedoch empfohlen, sich dringend im Hinblick auf die besondere Gefährdungslage bei ihren Hygienekonzepten an der Risikoeinschätzung des Freiburger Instituts für Musikermedizin (Hochschule für Musik und Universitätsklinikum Freiburg) vom 19.5.2020 (Anlage) zu orientieren, die Veranstaltern im Bereich der Breitenkultur Orientierungshilfe geben kann.

Weiterführende Informationen:

Hier finden wir die  oben genannte Risikoeinschätzung  der "Hochschule für Musik Freiburg".

Auf der Seite des Schwäbischen Chorverbands gibt es eine übersichtliche Darstellung was für die  Chöre seit dem 19.10.2020 gilt.

Auch der Baden-Württembergischer Sängerbund e.V. informiert auf seiner Hompage über die neuen Regeln.

Die diesbezüglichen Informationen des  Badischen Chorverband e.V. finden wir hier.

Matinée-Konzert zum 100. Geburtstag von Rudolf Würthner

So 8.11.2020 | 11 Uhr| Festsaal Freie Waldorfschule, Fröbelstraße 16, 71634 Ludwigsburg

Musik für Ludwigsburg von Mozart und Debussy

Sa 14.11.2020 | 16 Uhr  und 18 Uhr| Stadtkirche Ludwigsburg ( https://sinfonie-lb.de/)

 Pflug-Singers Pflugfelden 1902 e.V.
Petra Schöck petra.schoeck@pflugsingers.de
  
www.pflugsingers.de